Abteilung Medienpolitik und Medienökonomie

Tales Tomaz, PhD

Tales Tomaz hat seine erste Doktorarbeit an der Universidade de São Paulo geschrieben und war bis 2018 Assistenzprofessor an einer brasilianischen Privatuniversität. Aus politischen Gründen hat er Brasilien verlassen und jetzt ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abteilung für Medienpolitik und Medienökonomie. In seiner Forschungs- und Lehrtätigkeit befasst er sich hauptsächlich mit kritischen politisch-ökonomischen und philosophischen Aspekten digitaler Medien. Aktuelle Forschungsschwerpunkte sind die Rolle von Free and Open Source Software im Geschäftsmodell von digitalen Medien und dessen Beziehung mit Internetfreiheit. Zu diesem Thema schreibt er derzeit seine zweite Dissertation. Außerdem interessiert er sich für Diskussionen rund um Lehr- und Lernpraktiken, besonders wie sich Lehrveranstaltungen demokratischer gestalten lassen.

Forschungsschwerpunkte

  • Digitale Medien und Demokratie

  • Medienphilosophie

Netzwerke

  • ÖGK (Österreichische Gesellschaft für Kommunikationswissenschaft)

 


Tales Tomaz

PhD

DoktorandIn

Abteilung Medienpolitik und Medienökonomie
Abteilung  Medienpolitik und Medienökonomie
Sigmund-Haffner-Gasse 18 5020 Salzburg
3. Stock

  tales.tomaz@sbg.ac.at
  +43 (0)662 8044-4195
Sprechstunde nach Vereinbarung