Abteilung Journalistik

Mag. Dr. Karin Pühringer

Karin Pühringer ist Lehrbeauftragte und Projektmitarbeiterin. Nach dem Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Politikwissenschaft an der Universität Salzburg promovierte sie im Fach Publizistikwissenschaft an der Universität Zürich mit einer Dissertation zum Thema redaktionelles Wissensmanagement und Human Resources in Zeitungsredaktionen. Als Lehrbeauftragte sowie Senior Lecturer ist sie seit 2003 dem Fachbereich bzw. der Abteilung Journalistik verbunden. Als Dozentin war sie an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (Facility Management), der Universität Klagenfurt (Medien- und Kommunikationswissenschaft) der FH St. Pölten (Studienbereiche Medien, Soziales) und als Gastprofessorin an der Jianghan University (Business School; Wuhan, China) tätig. Forschungsaufenthalte führten sie an die Indiana University (School of Journalism; Bloomington, IN, USA) und die Northwestern University (Media Management Center; Evanston, IL, USA).

Forschungsschwerpunkte


  • Journalismusforschung


  • Medien- und Redaktionsmanagement


  • Wissensmanagement


  • Sport & Medien


  • Werbung & Unternehmenskommunikation


Netzwerke


  • Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK)


  • Schweizerische Gesellschaft für Kommunikations- und Medienwissenschaft (SGKM)


  • Österreichische Gesellschaft für Kommunikationswissenschaft (ÖGK)


  • Initiative Qualität im Journalismus (IQ)

Karin Pühringer

Mag. Dr.

Karin Pühringer

Projektmitarbeiter

Abteilung Journalistik
Abteilung  Journalistik
Rudolfskai 42, 5020 Salzburg
UG Raum U38

  karin.puehringer@sbg.ac.at
Sprechstunde nach Vereinbarung