Lebenslauf

Dezember 2018 bis Februar 2019Visiting Scholar am Department of Sociology, University of Tennessee in Knoxville, USA.
Oktober bis November 2018Visiting Scholar am Margherita von Brentano Center for Gender Studies, Freie Universität Berlin.
seit März 2016Assistenzprofessorin am Fachbereich Kommunikations­wissenschaft der Universität Salzburg
November 2011 bis Februar 2016Universität Salzburg, Fachbereich Kommunikationswissenschaft, Postdoc in der Abteilung Kommunikationstheorien und Öffentlichkeiten
März bis August 2014Universität Salzburg, Schwerpunkt Wissenschaft & Kunst, Mitarbeit im FWF-Forschungsprojekt „Making Art, Making Media, Making Change“ (Leitung Assoz.-Prof. Dr. Elke Zobl)
Juli bis Oktober 2013Visiting Scholar am Department of Sociology, Cornell University, Ithaca/New York State, USA
Februar 2013Visiting Researcher am Institute for Research on Migration, Ethnicity and Society (REMESO), University of Linköping, Schweden.
Oktober 2007 – September 2011Universität Salzburg, Fachbereich Kommunikationswissenschaft, Dissertantin in der Abteilung Kommunikationstheorien und Mediensysteme (Leitung: Prof. Dr. Elisabeth Klaus)
Juni 2004 – September 2007Europa-Universität Frankfurt (Oder), kulturwissenschaftliche Fakultät, Forschungsprojekt, „Mobile Internetdienste und Privatsphäre“ (Leitung: Prof. Dr. Karsten Weber).
Mai 2003 – Juni 2004TU Hamburg-Harburg, Arbeitsbereich Arbeit-Gender-Technik, Forschungsprojekt, „E-Empowerment. Die Nutzung des Internets in frauenpolitischen Netzwerken“ (Leitung: Prof. Dr. Gabriele Winker).
Juni 2001 – März 2003Universität Hamburg, Institut für Informatik, Arbeitsbereich Informatik und Gesellschaft (Leitung: Prof. Dr. Arno Rolf).
Januar 2012Promotion, Dr. phil.
Oktober 1995 – Oktober 2000Studium der Politikwissenschaft, Soziologie und Kunstgeschichte in Marburg und Hamburg.