Mit dem Friends of Kowi – Förderpreis vergibt der Verein der Freunde des Fachbereichs Kommunikationswissenschaft an der Universität Salzburg auch heuer wieder einen Geldpreis an hervorragende studentische Arbeiten im Entstehungsprozess.
Für das beste Exposé einer Masterarbeit wird ein Geldpreis in Höhe von € 500,- vergeben.

Vergabedetails

Höhe des Förderpreises: Masterarbeiten: € 500,– (je ein Preis pro Jahr)
Vergabemodus: Entscheidung erfolgt durch eine Jury bestehend aus Mitgliedern des Fachbereichs und der Friends of Kowi
Einzureichende Unterlagen: Exposés der MA Idee inkl. Literaturrecherche, Quellenangaben, Forschungsfrage(n) & Hypothese(n) und Details zur methodischen Umsetzung des Forschungsvorhabens im üblichen Ausmaß sowie ein kurzes Anschreiben, wofür die Mittel verwendet werden sollen

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an friendsofkowi@plus.ac.at wenden.


Friends of Kowi – Förderpreis 2021

Die Masterarbeit über die Inszenierungsstrategien im Gangsta-Rap Verhandlung von Identität, Klasse, Ethnizität, Nation und Geschlecht hat die Jury überzeugt:

Anja Habich gewinnt dieses Jahr den Friends of Kowi Preis.

Die Preisträgerin stellt hier ihre Forschungsarbeit (Betreuerin: Assoz.Prof. Dr. Ricarda Drüeke) vor.

Wir gratulieren ganz herzlich!

 

 

 


Friends of Kowi – Förderpreis 2020

Die Masterarbeit über die Social-Media-Kommunikation rechter Parteien in Österreich, Deutschland und der Schweiz während der Corona-Pandemie hat die Jury überzeugt:

Katharina Schöppl gewinnt dieses Jahr den Friends of Kowi Preis.

Die Preisträgerin stellt hier ihre Forschungsarbeit (Betreuerin: Assoz.Prof. Dr. Ricarda Drüeke) vor.

Wir gratulieren ganz herzlich!

 

 

 


Friends of Kowi – Förderpreis 2019

Auch heuer konnten wir wieder unseren Förderpreis für ein herausragendes Expose vergeben.

Frau Luisa Wilczek schrieb ihr Expose zu dem Thema

„Wahrnehmung von sozialen Bewertungssystemen in Deutschland“

betreut von A.o. Univ.-Prof. Dr. Thomas Steinmaurer.

Wir gratulieren Frau Wilczek sehr herzlich!