Mediennutzung und Digitale Kulturen

Wie nutzen Menschen Medien im Alltag? Welche neuen Handlungsmöglichkeiten ergeben sich durch den technischen Fortschritt von Medientechnologien? Wie verändern sich Gemeinschaften und kollektive Identitäten durch Digitalisierung und Online-Kommunikation? Dies sind zentrale Fragen in den Lehr- und Forschungsaktivitäten der Abteilung Mediennutzung & Digitale Kulturen.

Aktuelle Forschungsprojekte sind im Bereich der kommunikationswissenschaftlichen Erinnerungsforschung, der Nutzung von Navigationsapps und -geräten sowie der Medien- und Migrationsforschung angesiedelt. Darüber hinaus zählen Medieninhaltsforschung in verschiedenen Bereichen, Medien und Sport sowie Popular Culture Studies zu den Schwerpunkten.




Monika Hoppenthaler

Sekretariat

Abteilung  Mediennutzung und Digitale Kulturen
Rudolfskai 42, 5020 Salzburg
Raum 006 Hochparterre

  monika.hoppenthaler@sbg.ac.at
  +43 662 8044-4193
Sprechstunde Voranmeldung per E-Mail für die Sprechstunde bei Prof. Christine Lohmeier