Ab ins Ausland

KOWI-Studierende haben auch die Möglichkeit, Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Nicht nur bei einem Erasmus-Aufenthalt in einer der europäischen Partneruniversitäten. Seit 2007 bietet der Fachbereich seinen Masterstudierenden die Möglichkeit, ein Semester an der renommierten chinesischen Fudan Universität in Shanghai zu studieren. AutorInnen: Kritsch Georg, Galic Milena

Veränderte Mobilität

Der Fachbereich Kommunikationswissenschaften ist immer schon mitten in der Stadt Salzburg untergebracht gewesen. Zuerst in der Sigmund-Haffner-Gasse und jetzt, seit Jahrzehnten, am Rudolfs-Kai. Damit sind Studierende und Lehrende heute wie damals dem Geduldsspiel Salzburger Verkehr ausgesetzt. Eine Zeitreise. Autorinnen: Öncel Ayse, Embacher Alexandra

Veränderte Technik

Es gab eine Zeit, in der Smartphones unbekannt waren, Videokameras viele Kilogramm gewogen haben und sündteuer waren. Als die Bilder nicht in Computerdateien gespeichert, sondern auf Kassetten aufgenommen wurden. Auch damals haben Studierende gelernt Videos zu machen. Reminiszenzen aus dem AV-Studio: Autorin: Pichler Siegrid